29.8.2019 – AUGEBUCHT – Literarischer Zirkel August 2019

Do. 29. August 2019 um 19.00 Uhr

Literarischer Zirkel im Chateau Schembs

LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT

Theodor Fontane literarisch und lukullisch

Theodor Fontane um 1860

Von Anonym – Unbekannt, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=874951

Liebe Mitglieder,
Freundinnen und Freunde des literarischen Zirkels,

unser 3. Literarischer Zirkel im Jahr 2019 ist dem 200. Geburtstag Theodor Fontanes gewidmet.
Eva und Hans-Dieter Elbert haben sich dazu eine literarisch-kulinarische Hommage ausgedacht.
Der Abend findet am Donnerstag, den 29. August 2019 um 19.00 (!) Uhr im Chateau Schembs in Herrnsheim statt.
Näheres entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Abendprogramm.

Auf einen ereignisreichen Abend freuen sich
das Literarische-Zirkel-Team und Dr. Ulrich Oelschläger
Vereinigte Kasino- und
Musikgesellschaft e. V. Worms

PROGRAMM
200 Jahre Theodor Fontane, eine literarisch – kulinarische Hommage .
Literarisch:
Der Karpfen und die Globalisierung.
(aus: Der Stechlin)
Kein Trinkgenuss ohne „festliches Gesamtkolorit“.
(aus: Schach von Wuthenow)
„Natura sanat.“ Ein Küchengespräch über Birnen.
(aus: Frau Jenny Treibel)
Wilibald Schmidt und die „Lukullusophie“.
(aus: Frau Jenny Treibel)
Erste Landpartie: „Am liebsten regional.“
(aus: L´Adultera)
Gedicht: Land Gosen
Zweite Landpartie : „Des liaisons scandaleuses“.
(aus: Irrungen – Wirrungen)
Baumgartenbrück, eine „bukolische Betrachtung“.
(aus: Wanderungen, Havelland)
Gedicht: Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland


Kulinarisch:
Sommerliches Buffet à la Fontane

28.2.2019 – Literarischer Zirkel Februar 2019

Do. 28. Februar 2019 um 19.30 Uhr

Literarischer Zirkel im Château Schembs

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des literarischen Zirkels,
der Winter neigt sich dem Ende entgegen, viele Bücher sind in den dunklen Monaten gelesen worden. Mit ihnen möchten wir uns am Donnerstag, 28. Februar 2019 um 19.30 Uhr im Château Schembs Herrnsheim beschäftigen.

Welches Buch ist der individuelle Favorit geworden, welches Buch könnte im literarischen Zirkel empfohlen werden? Wir freuen uns auf Ihre / Eure Empfehlungen. Mit Eva und Hans-Dieters Speisen und Arnos Getränken wird der literarische Abend wie immer perfekt abgerundet.

Rückmeldungen bis zum 25. Februar 2019 an:
Ulrike Dickhaus
E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de
Tel.: 0 62 41 / 30 88 95

Mit herzlichen Grüßen
Ulrike Dickhaus und Dr. Ulrich Oelschläger
Vereinigte Kasino- und Musikgesellschaft e. V. Worms

22.11.2018 – Literarischer Zirkel November 2018

Do, 22. November 2018 um 19.30 Uhr

Literarischer Zirkel

Alle Jahre wieder….
kommt Herr Bessler vor Weihnachten mit den neuesten Erscheinungen von der Frankfurter Buchmesse zu uns braven Buchliebhabern.

Am 22.11.18 um 19 30 Uhr steht er mit Kisten und Kasten vor der Tür des Chateau Schembs.

Freuen wir uns auf ihn, ebenso wie auf unsere Truchsesse Elbert und den Mundschenk Schembs.

Für Fragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Ulrike Dickhaus.

E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de

Tel.: 06241/308 895

28.9.2018 – Musikalisches Kabarett mit Christine Schütze

Fr, 28. September 2018

Musikalisches Kabarett im Lincoln Theater mit Christine Schütze

„Schützenhilfe“ – über die Liebe und den Worten, dem Alltag und den Sprachhülsen

Im neuen Programm „Schützenhilfe“ berät, besingt und bespielt Christine Schütze das Publikum zu den drängendsten Fragen der Zeit.

Darin u.a. enthalten: eine musikalische Betriebs-Anleitung für Deutschland, Lieder zur „Generation Maybe“ und über Relativität, ein Mini-Vortrag zum Thema „Sicher sinnfrei sprechen“…

 

Für Fragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Ulrike Dickhaus.

E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de

Tel.: 06241/308 895

30.8.2018 – Literarischer Zirkel August 2018

Do, 30. August 2018 um 19.30 Uhr

Literarischer Zirkel

Liebe Mitglieder,
Freundinnen und Freunde des literarischen Zirkels.

Hatten Sie auch immer schon Spaß an Bildgeschichten? Die Heftchen der Familien Duck und Maus mit ihren Freunden? Später das Fiebern auf die Erscheinung des neuesten Bandes von Asterix und Obelix?

Ab den 80iger Jahre tauchten, zunächst in den USA, bald überall, Bildgeschichten gebunden und in Buchform auf, die die Leser in den Buchläden kauften und die sich an eine erwachsene Leserschaft wendeten. Um die Ernsthaftigkeit zu betonen und um sich von den billigen Comicheftchen abzusetzen, wurden sie „Graphic novels“ genannt.

Im 3. literarischen Zirkel am 30. August 2018 ab 19 30 Uhr im Chateau Schembs wollen wir uns einen Einblick über das mittlerweile überwältigende Angebot gezeichneter Geschichten verschaffen, mögen sie nun Comics oder graphic novels oder Bildgeschichten heißen.

Dazu benötige ich aber wieder Ihre Hilfe:
Bringen Sie Ihre Empfehlungen mit und sagen Sie mir im Vorfeld Bescheid, ob und welche Beispiele Sie vorstellen möchten. Wo gearbeitet wird, wird natürlich wieder Hunger und Durst gestillt: Eva, Hans-Dieter Elbert und Arno Schembs werden wie immer dafür aufs Trefflichste sorgen.

Beiträge für den Literatur-Zirkel am 30.08.18

  • Ulrich Oelschläger stellt einen aktuellen Luther-Comic vor.
  • Eva Elbert: Thomas v. Steinacker/ Barbara Yelin; Der Sommer ihres Lebens
  • Rita Lippert beschäftigt sich mit Asterix und Obelix
  • Arno Schembs hat den Wein auch im Comic gefunden: Etienne Davodeau: Die Ignoranten
  • Ulrike Dickhaus stellt den Klassiker vor: Art Spiegelman; Maus

Für Fragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Ulrike Dickhaus.

E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de

Tel.: 06241/308 895

23.5.2018 – Literarischer Zirkel Mai 2018 / Lisa Eckhart [ausgebucht]

Mi, 23. Mai 2018 um 20.00 Uhr

Literarischer Zirkel / Lisa Eckhart: „Maliziös und bitterbös“

Liebe Mitglieder,
Freundinnen und Freunde des literarischen Zirkels,

war es 2017 „Dada“, die Performance mit Katharina und Christian Schmidt und Astrid Haag, so haben wir dieses Jahr im Rahmen des literarischen Zirkels die Gelegenheit, ein Programm der Kabaretttistin Lisa Eckhart zu besuchen.

Lisa Eckhart ist inzwischen mit Kabarettpreisen überhäuft. Ursprünglich vom poetry-slam herkommend, jongliert sie Atem beraubend mit Sprache, schnurrt, umschmeichelt, seziert messerscharf.

 

Am Mittwoch, den 23. Mai 2018

gastiert Lisa Eckhart mit ihrem Programm:

„Maliziös und bitterbös“ um 20 Uhr im Chateau Schembs in Herrnsheim.

Zur Einstimmung auf den Abend bieten wir ein leichtes Abendessen (gemischter Vorspeisenteller) in freundlicher Gesprächsatmosphäre

ab 18 Uhr in der Orangerie des Schlosses an.

Anmeldung der Teilnahme und Fragen bei:

Ulrike Dickhaus
E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de
Tel.: 0 62 41 / 30 88 95

Abendessen plus Kabarettbesuch: Mitglieder 20 Euro / Gäste 29 Euro
Nur Kabarettbesuch: Mitglieder 10 Euro / Gäste 19 Euro

Mit herzlichen Grüßen
Ulrike Dickhaus und Dr. Ulrich Oelschläger

LEIDER AUSGEBUCHT

1.3.2018 – Literarischer Zirkel März 2018

Do. 01. März 2018 um 19.30 Uhr

Literarischer Zirkel

Mitglieder stellen neue Bücher vor. Dazu gibt es gute Weine von Arno Schembs und Leckeres aus dem Hause Elbert.

Liebe Mitglieder,
Freundinnen und Freunde des literarischen Zirkels,
da Arno Schembs am letzten Donnerstag im Februar in wohl verdienten Ferien weilt, findet unser 1. Literarischer Zirkel in 2018 statt am 01. März 2018 um 19.30 Uhr im Chateau Schembs.

Nachdem Herr Bessler vor Weihnachten 24 froh gestimmte Lesefreunde mit neuen Buchtips versorgte, bietet der kommende literarische Abend Gelegenheit, daraus Bücher vorzustellen, die einen beeindruckt haben. Eine Rückmeldung habe ich schon, ich bin gespannt, wer nachfolgen wird. Natürlich ist es auch möglich, einfach den Empfehlungen der anderen zu lauschen. Egal, ob aktiv Vorstellende oder passiv Zuhörende, alle werden sich zu eifrigem Austausch finden, wenn Eva und Hans-Dieter Elbert ihre Leckerbissen auftischen und Arno Schembs seine Weine kredenzen werden.

Wer ein Buch vorstellen möchte, gibt mir bitte bis zum 22.02.18 Rückmeldung, damit ich die Beträge entsprechend zusammen stellen kann.

Anmeldung der Teilnahme bis zum 26. Februar 2018 bei:

Ulrike Dickhaus
E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de
Tel.: 0 62 41 / 30 88 95

Mit herzlichen Grüßen
Ulrike Dickhaus und Dr. Ulrich Oelschläger

Als PDF zum Download: 1. Zirkel 2018

31.8.2017 – Literarischer Zirkel August

Do. 31.08.2017 um 19.30 Uhr

Literarischer Zirkel

Château Schembs, Worms-Herrnsheim

Die Kasino-­Gesellschaft Worms e.V. veranstaltet einen Abend zum 100. Geburtstag der europäischen „Dada“-Bewegung.

Ausgehend vom Café Voltaire in Zürich wurden Musik, Literatur, Theater und bildende Kunst von „Dada“ erfasst und durchliefen ein kurze Phase der völligen Anti-­Kunst und weitgehender Sinnfreiheit.

Ab 1922 entwickelten sich aus „Dada“ neue Kunstformen: Surrealismus, Performences, Readymakes, Collagen, konkrete Lyrik und neue Musik. Am Donnerstag, dem 31. August, werden um 19.30 Uhr im Château Schembs in Herrnsheim Katharina Schmitt (Cello), Christian Schmitt (Klavier) und Astrid Haag (Rezitation, Gesang) ein „Dada“-Feuerwerk zünden mit Musik von Erich Schulhoff und einem Potpourri mit Texten von Huelsenbeck, Arp, Schwitters, Tzara, Hennings und Co.

Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Für Fragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Ulrike Dickhaus.

E-Mail: info@kasino-gesellschaft-worms.de

Tel.: 06241/308 895

Aus der Wormser Zeitung vom 2. September 2017